Impres­sum

 

BLN.FM ist ein Dienst des BLN.FM e.V.

Ver­eins­re­gis­ter beim Amts­ge­richt Berlin-Charlottenburg: 29460 B
Steu­er­num­mer: 27 ⁄ 661 ⁄ 64058

Bank­ver­bin­dung:
Konto: 1118 204 900
BLZ: 430 609 67
Bank: GLS Bank
Kon­to­in­ha­ber: BLN.FM e.V.

Vor­stand (Wahl vom 02.10.2013):
Tobias Gre­bing, Mat­thias Hum­mel­siep, Alex­an­der Koe­nitz,
Bjo­ern Krass, Agata Waleczek

Ver­ant­wort­li­cher Inhalte Web­seite:
Alex­an­der Koenitz

Ver­ant­wort­li­cher Inhalte Radio­pro­gramm:
Bjo­ern Krass

Post­an­schrift:
BLN.FM, Zeh­de­ni­cker Str. 8, 10119 Berlin

E-Mail: admin(at)bln.fm
Fon: + 49 (0)30 69202098

Wer­be­an­fra­gen bitte an: marketing@bln.fm

Haf­tungsau­schluss

Die Inhalte von BLN.FM wur­den mit größ­ter Sorg­falt erstellt. Für die Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­li­tät der Inhalte kön­nen wir keine Gewähr über­neh­men. Als Diens­te­an­bie­ter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf die­sen Sei­ten nach den all­ge­mei­nen Geset­zen ver­ant­wort­lich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diens­te­an­bie­ter jedoch nicht ver­pflich­tet, über­mit­telte oder gespei­cherte Infor­ma­tio­nen Drit­ter bestän­dig zu über­wa­chen oder vorab nach Umstän­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­rige Tätig­keit hin­wei­sen. Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von Infor­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Geset­zen blei­ben hier­von unberührt. Eine dies­be­züg­li­che Haf­tung ist jedoch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mög­lich. Bei Bekannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir strit­tige Inhalte umge­hend entfernen.

Publi­zis­ti­sche Inhalte geben stets die Mei­nung des Auto­ren wider, nicht die der gesam­ten Redak­tion oder des tra­gen­den Ver­eins. Das Ange­bot von BLN.FM beinhal­tet Nutzer-Kommentare von Usern, für deren Inhalte BLN.FM kei­ner­lei Haf­tung über­neh­men kann und wel­che ein­zig und allein die Mei­nung des jewei­li­gen Nut­zers wiedergeben.

Unser Ange­bot ent­hält Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf deren Inhalte wir kei­nen Ein­fluss haben. Für fremde Inhalte über­neh­men wir keine Gewähr. Für die Inhalte der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­lige Anbie­ter ver­ant­wort­lich. Ver­linkte Sei­ten wer­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mög­li­che Rechts­ver­stöße über­prüft — eine bestän­dige Über­wa­chung ver­link­ter Web­an­ge­bote Drit­ter ohne Ver­dachts­fall ist für die Redak­tion nach Setzung

Soll­ten Inhalte oder Auf­ma­chung ein­zel­ner Teile des Ange­bo­tes von bln.fm Rechte Drit­ter oder gesetz­li­che Bestim­mun­gen ver­let­zen, bit­tet bln.fm unver­züg­lich um eine Mit­tei­lung ohne Kos­ten­note. Bei Bekannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wird BLN.FM die bean­stan­dete Teile des Ange­bots nach Prü­fung ent­fer­nen. Ohne vor­he­rige Kon­takt­auf­nahme aus­ge­löste Kos­ten wird BLN.FM voll­um­fäng­lich zurück­wei­sen.

Urhe­ber­recht

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber erstell­ten Inhalte und Werke auf die­sen Sei­ten unter­lie­gen dem deut­schen Urhe­ber­recht. Down­loads und Kopien die­ser Seite sind nur für den pri­va­ten, nicht öffent­li­chen und nicht-kommerziellen Gebrauch (Pri­vat­ko­pie) gestat­tet. Nicht-kommerzielle Wei­ter­ver­brei­tung von Ein­zel­in­hal­ten die­ser Seite ist unter sicht­ba­rer Angabe der Quelle inklu­sive Link auf BLN.FM gestat­tet. Unbe­rührt bleibt davon die Pflicht des Wei­ter­ver­brei­ters gege­ben­falls die Geneh­mi­gung für die Nut­zung der Inhalte Drit­ter ein­zu­ho­len, wel­che in den Arti­keln oder Prä­sen­ta­tio­nen genutzt wird. Jed­wede andere Nut­zungs­art — beson­ders die Ver­viel­fäl­ti­gung, Bear­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung außer­halb der Gren­zen des Urhe­ber­rech­tes — bedür­fen der schrift­li­chen Zustim­mung des jewei­li­gen Auto­ren bzw. Erstel­lers und BLN.FM.

BLN.FM respek­tiert die Urhe­ber­rechte Drit­ter. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Urhe­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam gewor­den sein, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den — schrift­li­chen — Hin­weis an admin(at)bln.fm. bln.fm wird den Sach­ver­halt danach über­prü­fen und bei Rechts­ver­let­zun­gen Inhalte entfernen.

Daten­schutz allgemein

Die Nut­zung unse­rer Web­seite ist ohne Angabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­gene Daten (bei­spiels­weise Name, Anschrift oder eMail-Adressen im Rah­men von Gewinn­spie­len) erho­ben wer­den, erfolgt dies auf frei­wil­li­ger Basis. Diese Daten wer­den von BLN.FM nur für die vorab ange­kün­dig­ten Zwe­cke genutzt und ohne aus­drück­li­che Geneh­mi­gung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Nut­zung von im Rah­men der Impress­ums­pflicht durch bln.fm ver­öf­fent­lich­ter Kon­takt­da­ten zur Über­sen­dung von Wer­bung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hier­miet aus­drück­lich wider­spro­chen. Dar­über hin­aus wider­spre­chen wir jeg­li­cher kom­mer­zi­el­ler Ver­wen­dung und Wei­ter­gabe die­ser Daten gemäß § 28 BDSG.

Daten­schutz bei Social-Media-Plugins

Die Bereit­stel­lung der Facebook-Plugins, die sich am Ende jeder Arti­kel­seite auf bln.fm befin­den, erfolgt durch Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (nach­fol­gend „Face­book”). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo und/oder dem Zusatz „Sozia­les Plug-in von Face­book” bzw. „Face­book Social Plu­gin” gekenn­zeich­net. Eine Über­sicht über die Facebook-Plugins und deren Aus­se­hen kann man auf einer spe­zi­el­len Plugin-Seite des Netz­werks einsehen.

Durch die Ein­bin­dung des Plugins erhält Face­book die Infor­ma­tion, dass bln.fm auf­ge­ru­fen wurde und von wel­cher IP-Adresse dies gesche­hen ist. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den vom Brow­ser direkt an einen Ser­ver von Face­book in den USA über­mit­telt und dort gespei­chert, auch wenn der Besu­cher kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Face­book ein­ge­loggt ist. Diese Daten­über­mitt­lung erfolgt auto­ma­tisch und im Hin­ter­grund bei jedem Auf­ruf einer mit einem Plu­gin ver­se­he­nen Seite.

Wer dar­über hin­aus ein Facebook-Konto besitzt und zum Zeit­punkt des Besuchs bei bln.fm dort auch ein­ge­loggt ist, stellt wei­tere nut­zung­be­zo­gene Daten zur Ver­fü­gung. Face­book kann somit mer­ken, dass der ein­ge­loggte Benut­zer BLN.FM besucht hat. Wer zudem über das auf BLN.FM ein­ge­bun­dene Plu­gin auf „Gefällt mir” oder auf „Share” klickt, über­mit­telt aktiv wei­tere Daten an Face­book, die eben­falls dem ein­ge­logg­ten Account zuge­ord­net wer­den und übli­cher­weise öffent­lich sicht­bare Ereig­nisse in die­sem zur Folge haben (z.B. ein Ein­trag auf der Pinnwand).

Was genau Face­book mit den gesam­mel­ten Nut­zung­da­ten macht, kann in den Daten­schutz­hin­wei­sen des Netz­werks nach­ge­le­sen wer­den. Übli­cher­weise wer­den diese Infor­ma­tio­nen zum Zwe­cke der Wer­bung, Markt­for­schung und bedarfs­ge­rech­ten Gestal­tung der Facebook-Seiten benutzt. Hierzu wer­den von Face­book Nutzungs-, Inter­es­sen– und Bezie­hungs­pro­file erstellt, z. B. um die Nut­zung unse­rer Web­site im Hin­blick auf die im ein­ge­logg­ten Pro­fil ein­ge­blen­de­ten Wer­be­an­zei­gen aus­zu­wer­ten, andere Facebook-Nutzer über Akti­vi­tä­ten auf unse­rer Web­site zu infor­mie­ren und um wei­tere mit der Nut­zung von Face­book ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen zu erbringen.

Wer nicht möchte, dass Face­book die durch den Besuch bei BLN.FM gesam­mel­ten Daten sei­nem Facebook-Konto zuord­net, muss sich vor dem Besuch unse­rer Web­site bei Face­book aus­log­gen. Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu dies­be­züg­li­chen Nut­zer­rech­ten und zum wei­te­ren Ver­hal­ten fin­den sich auf der Daten­schutz­seite von Face­book.

Daten­schutz bei Google Analytics

Diese Web­site ver­wen­det Google Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc., 1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA (nach­fol­gend „Google”). Google Ana­lytics benutzt soge­nannte „Coo­kies”, also kleine Text­da­teien, die lokal auf dem eige­nen Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse des Nut­zer­ver­hal­tens ermög­li­chen. Die im Coo­kie gespei­cher­ten Infor­ma­tio­nen über die Benut­zung die­ser Web­site (ein­schließ­lich der IP-Adresse) wer­den an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Die Nut­zung und Aus­wer­tung die­ser Daten unter­liegt den Richt­li­nien von Google und kann von BLN.FM nicht beein­flusst wer­den. Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu dies­be­züg­li­chen Nut­zer­rech­ten und zum wei­te­ren Ver­hal­ten fin­den sich auf der Daten­schutz­seite von Google.

Wer nicht möchte, dass Google die durch den Besuch bei BLN.FM gesam­mel­ten Daten aus­wer­tet, muss vor dem Besuch unse­rer Web­site das Spei­chern von Coo­kies durch das ver­wen­dete Browser-Programm deak­ti­vie­ren. Dies ist in den Ein­stel­lun­gen der Soft­ware mög­lich. Wir wei­sen jedoch dar­auf hin, dass in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site in vol­lem Umfang genutzt wer­den kön­nen. Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren sich die Nut­zer mit der Bear­bei­tung der erho­be­nen Nut­zer­da­ten durch Google ein­ver­stan­den. Abge­se­hen von Google Ana­lytics wer­den auf die­ser Web­site keine wei­te­ren Tech­ni­ken ver­wen­det, die dazu die­nen, das Zugriffs­ver­hal­ten der Nut­zer nachzuvollziehen.